Eine mittelalterliche Burganlage lädt ein


Burg Hohnstein liegt unmittelbar am Nationalpark Sächsische Schweiz, auf einem Felssporn über dem romantischen Polenztal und der kleinen Stadt Hohnstein. Im Jahre 1353 erstmals urkundlich erwähnt, erlebte die Burg eine wechselvolle Geschichte. 

Unterkunft

 

Das Jugendhaus „Burg Hohenstein“ verfügt über 160 Betten in Mehrbettzimmern, Dusche/WC auf der Etage, Gemeinschaftsräume und Freizeitmöglichkeiten, Saal mit Bühne für Veranstaltungen, Burgkeller mit Kamin, Tonnengewölbe, Club- und Seminarräume, Freilichtbühne im Burggarten, Kletterwand, Tischtennis, Sportpavillon und Bolzplatz, Lagerfeuer- und Grillplatz. 


  • Beförderung mit Bus (Transfer ab/an Schule) oder Eigenanreise
  • 4 × Übernachtung / Vollpension (inklusive Bettwäsche)
  • 1 x Abendessen als Grillabend (wetterabhängig)
  • 1 Burgführung 
  • Reisepreissicherungsschein
  • Reiserücktrittsversicherung (inkl. Lehrerausfall) ohne Selbstbehalt
  • 1 Freiplatz für jede 11. Person 

Unsere Altersempfehlung

12 bis 18 Jahre

5-Tage-Busreise ab/an Berlin 

ab 147 €



Eigenanreise

ab 87 €





Zusatzkosten (pro Person)

Kaution pro Gruppe100 €
 

Freizeitmöglichkeiten/ Ausflugsempfehlungen

  • Freibad im Ort, Fußballplatz, Spielgeräteverleih, Tischtennisraum
  • Lagerfeuer- und Grillplatz / Gr. 13,– € 
  • Burggarten mit Freilichtbühne  
  • Saal mit Bühne
  • Kletterwand an der Burgmauer 
  • Besichtigung der Festung Königstein (ab 15 TN) Eintritt ab 7,– € 
  • Abende am Kamin im Burgkeller 5,– € 
  • Fahrt mit Raddampfer nach Dresden ab 19,– € 
  • Wanderungen auf Naturlehrpfad um Hohnstein 
  • Tagesprogramm in Dresden 

Weitere Ausflugsziele auf Anfrage

Sport-Aktiv (Preise p. P.) 

  • Grundkurs Bogenschießen (3 Std.) in der Burg Hohnsteinab 8,– €
  • Abenteuertag Sächsische Schweiz (ganztags Wandern, Abseilen, Grillen, Paddeln auf der Elbe) ab 25,– € 
  • Höhlenwanderung (ganztags) ab 20 Pers. 15,– € 

Weitere Ausflugsziele auf Anfrage